Nächste Live Sendung in




Letzte Sendung


Klicke Play

Auswahl

Bürgerfunk

Warum ich Radio mache. Warum ich Bürgerfunk mache.

In Wuppertal leben rund 350.000 Einwohner. Davon sind rund 25.000 Homo, Bi- oder Transsexuell.

Den 325.000 heterosexuellen Mitbürgerinnen und Mitbürgern möchte ich zeigen, dass wir hier sind. Hier, mitten in Wuppertal. Und das nicht nur einmal im Jahr zum CSD sondern mit einer regelmäßigen Medien-Präsenz im Lokalfunk von Radio Wuppertal.

Ich möchte die Sinne meiner Mitbürgerinnen und Mitbürger schärfen für Themen, die uns betreffen. Ich möchte ihnen unsere Art zu leben ebenso näher bringen wie unsere Strukturen und Einrichtungen. Das ist mein Kampf gegen Homophobie in Wuppertal. „Nur wenn wir uns zeigen und unsere Stimme erheben, wird man uns sehen und zuhören.“ Mit Bürgerfunk auf Radio Wuppertal erreiche ich zwischen 20.000 und 30.000 Zuhörerinnen und Zuhörer mit jeder Sendung. Das ist ganz erheblich mehr, als Internetradio regional leisten kann. Deshalb mache ich Radio.Deshalb mache ich Bürgerfunk. Und deshalb mache ich Bürgerfunk auf Radio Wuppertal. Thomas Niehus (Redakteur u. Moderator Antenne Regenbogen)

Warum ich Radio mache

Vor vielen Jahren war ich schon einmal im technischen Bereich einer Radio-Gruppe in Norddeutschland.

Damals wurden Radiosendungen noch auf Bandmaterial aufgezeichnet und mühsam von Hand geschnitten. Als mein Freund Thomas mich fragte, ob ich nicht Lust hätte, bei einem neuen Bürgerfunk-Projekt mitzumachen, hatte ich zunächst Bedenken, da ich von moderner Schnitt-Technik keinerlei Ahnung hatte.

Andererseits faszinierte mich aber der Gedanke, wieder Teil einer Produktion zu sein, die sich ausschließlich mit queeren Themen beschäftigt. Heute bin ich stolz auf jeden gelungene Überblendung und bin froh, dass Thomas Niehus damals so hartnäckig geblieben ist. Neben der Studiotechnik zeichne ich auch für den Internetauftritt von Antenne Regenbogen verantwortlich.

Martin Kaup (Technik Antenne Regenbogen)

 

Warum mache ich Radio und Bürgerfunk?

Günter Wiederstein

Von 2005 bis 2012 habe ich in diversen Internetradios unter anderem auch mein eigenes Radio gemacht und gemerkt dass mir die Sache wirklich Spaß gemacht hat.

Bei einigen Radios wurde leider vorgegeben wie man seine Sendung zu gestalten hat. Das hat mir persönlich nicht gefallen. Unter anderem war es leider nicht gestattet, Sendungen im Voraus zu produzieren.

Wir durften unsere Sendungen auch nicht mit Beiträgen oder Interviews versehen. Das brachte mich 2009 auf die Idee, ein eigenes Radio ins Leben zu rufen was ich im Jahre 2010 auch realisiert habe. Leider musste ich inzwischen das Radio aus Zeitmangel aufgeben. 2013 war ich auf dem CSD hier in Wuppertal wo ich den ersten Kontakt mit Thomas Niehus von Antenne Regenbogen herstellen konnte. Im September 2014 habe ich mich dann bei Antenne Regebogen beworben und wurde auf Grund meiner Erfahrung auch als Co Moderator angenommen. Im Oktober habe ich dann mit unserem damaligen Moderator Torsten die erste Sendung produziert. Leider hat Torsten uns im November auf eigenen Wunsch verlassen. Seit dem moderiere ich gemeinsam mit Thomas die Sendungen. Für Antenne Regenbogen mache ich Interviews und Berichte zu den unterschiedlichsten Themen. Für den Bürgerfunk habe ich mich entschieden weil ich selbst mitentscheiden kann, was ich produziere und natürlich um ein breiteres Hörerspektrum zu erreichen als mit Internetradio. Günter Wiederstein (Moderator und Redakteur)



https://www.youtube.com/playlist?list=PLLS5BG3HZ71B0Vr1KP7curuv2qgcDdro0

www.radio-wuppertal.de/

www.wupperpride.de/

www.vhs.remscheid.de/

www.aidshilfe-wuppertal.de/german/

www.frauenzentrum-urania.de/

www.befah.de/

www.medienprojekt-wuppertal.de/home?flash=yes

http://lesbenundalter.de/suche.html

www.akzeptierende-eltern.de

www.transpeople.org/Startseite

https://itunes.apple.com/de/podcast/studio-3-schwul-dabei/id791160086?mt=2

http://www.co30.de/

www.enough-is-enough.eu/index.html

www.queerhandicap.de/verein/portrait.html

www.andersundgleich-nrw.de/csd-nur-mit-dir.html

www.Radio66.de

http://www.immerdabei-Wuppertal.de

http://www.tg-life.de/


Platz für Werbung
Mobil